Bastelschürze für Kinder nähen

2020-04-03 12:55:00 / Inspiration / Kommentare 0
Bastelschürze für Kinder nähen - Nähanleitung mit Maßangabe für Kinder-Bastelschürze

Bastelschürze für Kinder – praktisch mit Gummizug auch für kleine Kinder! Schnell und leicht genäht und gut zur Resteverwertung von Baumwollstoffen

Anleitung Bastelschürze für Kinder nähen

1. Alle Teile Zuschneiden. Für saubere Kanten, bei der Verarbeitung die Ränder einschlagen und vernähen.
2. Die Kordel am oberen Rand von Teil [A] festnähen.
3. Das Stoffteil für die Tasche [F] an der oberen Kante, ca. 2 cm nach innen einschlagen, und einmal abnähen. Alle weiteren Seiten der Tasche (links, rechts und unten) ca. 0,5 cm nach innen einschlagen und mit einer Öffnung nach oben am unteren Schürzenteil [E] feststeppen.
4. Das Mittelteil [C] für den Gummizug einmal mittig falten und an der langen Seite mit ca. 0,5 cm Abstand zum Rand absteppen und danach wenden.
5. Nun das obere und untere Schürzenteil mittig und knappkantig an dem Mittelteil annähen.
6. Das Gummiband [D] durch den Stoff des Mittelstücks ziehen und mit einer Naht verschließen, sodass ein geschlossener Kreis zum späteren Durchschlüpfen entsteht. Die Enden des Mittelteils [C] ca. 1 cm ineinanderstecken und einmal, zusammen mit dem Gummiband, zum Verschließen von oben nach unten absteppen.

Kinder Bastelschürze selbst genäht